Der zweitgrößte Badeort der Insel ist durch ein 369 m hohes Felsmassiv von Kamari getrennt. Mit Recht wird der 9 km lange Strand von Perissa als einer der schönsten der gesamten Insel bezeichnet.

Für die Sportbegeisterten gibt es jede Menge Wassersportmöglichkeiten. Der herrliche Strand ist an einigen Stellen noch unverbaut. Wenn Sie ein wenig suchen, finden Sie bestimmt noch das eine oder andere Eckchen für sich allein. Im Ort herrscht reges Treiben. Viele Einkaufsmöglichkeiten, Bars und urige Tavernen warten auf Ihren Besuch. Lohnenswert ist auf jeden Fall eine Wanderung zu den nahegelegenen Ruinen der antiken Stadt Alt-Thira, welche sich direkt am mächtigen Felsrand befindet. Der Bustranfer vom Flughafen Santorin dauert etwa 40 Minuten.

Anfragen & Buchen

Sie erreichen uns telefonisch unter:

+43 650 3290451  

oder Sie senden uns Ihre unverbindliche Buchungsanfrage: